Tandem gegen Hass im Netz!

Häme, Zorn und Hass: In sozialen Netzwerken, Medien-Kommentarspalten und Foren ist Hate Speech gegen Minderheiten nicht selten an der Tagesordnung. User/-innen verbreiten im Netz zunehmend rassistische, antisemitische und andere menschenfeindliche Postings; hinzu kommt die systematische virale Brandstiftung von rechtsextremen Gruppen und Parteien. Dieser Entwicklung gilt es aktiv entgegen zu treten. Die Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem unterstützen daher die europaweite Kampagne „No Hate Speech Movement“, deren nationale Umsetzung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ gefördert wird.

Machen auch Sie mit gegen Hass im Netz! www.no-hate-speech.de